Praxis am Hansaplatz


Gelbfieberimpfstelle

Gelbfieber ist eine oft tödliche, von Mücken übertragene Krankheit der Tropen Afrikas und Südamerikas. Viele Länder fordern daher bei Einreise eine mindestens 10 Tage vorher durchgeführte Gelbfieberimpfung.
Wegen der Besonderheiten der Impfung haben nur sehr wenige Ärzte die Genehmigung, eine Gelbfieberimpfung durchführen zu dürfen.

Dr. Maas führt die  Gelbfieberimpfstelle Nr. 274.

Wenn Sie eine Gelbfieberimpfung bei uns durchführen lassen wollen, informieren Sie sich bitte auf unserer Internetseite über Krankheit und Impfung. (2 Infos zum Download)

Bitte senden Sie uns das ausgedruckte, vollständig ausgefüllte und unterschriebene Merkblatt  Gelbfieberimpfung Anamnese Auftrag.pdf per Post zurück an die Praxis. Wir rufen zurück und vereinbaren einen Impftermin mit Ihnen.

Dringende Bitte: Falls Sie außer der Gelbfieberimpfung noch andere Impfungen oder reisemedizinische Gesundheitsberatung benötigen, teilen Sie uns dies bitte mit, damit wir einen entsprechend längeren Termin vereinbaren können.

PDF-Downloads: Gelbfieber Info.pdf, Gelbfieberimpfung Anamnese Auftrag.pdf,

 

,Home,,Aktuelles,,Leistungen,,Service,,Kontakt,,,Links, Downloads,,Impressum, Datenschutz